Drei auf einen Streich

FAKTEN

  • Kapazität:
    144 Stellplätze verteilt auf 3 Parkhäuser mit je 2 Geschossen
  • Baujahr:
    1950iger Jahre

Drei auf einen Streich

Sanierung Tiefgarage in München

Bei dem Objekt handelt es sich um drei voneinander unabhängige Parkhäuser mit je 2 Parkebenen, auf denen sich jeweils 24 Stellplätze befinden. Die Parkhäuser wurden in den 1950iger Jahren in Ortbetonbauweise erstellt. Bei der Errichtung der Parkhäuser war keinerlei Oberflächenschutz verwendet worden. Daher konnten über Jahrzehnte belastetes Wasser und Umweltgifte in das Bauwerk eindringen.

BILDERGALERIE

PROJEKTBESCHREIBUNG

Newsletter Anmeldung